Seniorengruppe

Auf teils versteckten Pfaden besteigen wir wenig bekannte Gipfel wie den Stuhlkopf, den Haargaßberg oder den Albauer Kopf, genießen dabei die Tiefblicke z. B. auf Thumsee oder Weitsee, lauschen den romantischen Bachläufen wie dem Kleinwappach oder dem Diesselbach, gehen durch die tosende Wimbachklamm ins weitläufige Wimbachgries, lassen uns auf dem Weg zu den Durchkaseralmen im lichten Lärchenwald verzaubern, machen Rast an beschaulichen Plätzen wie z. B. am Streichen oder an der Schnappenkirche, um dann meist anschließend in urtümlichen Almen einzukehren. Im Winter darf es dann auch mal eine Moorwanderung oder der Traunsteiner Bürgerwald mit anschließender Einkehr im Aubräu sein. Dass bei all dem die Geselligkeit groß geschrieben wird, versteht sich dabei von selbst.

Berichte & Bilder