;>

Aktuelles

2G Zugangsbeschränkungen alle DAV-Kurse
2G Zugangsbeschränkungen für alle DAV-Kurse
TO Essen auf der Winklmoosalm
Auf der Traunsteiner Hütte Winklmoosalm gibts ab 25.11. wieder Essen TO-GO
Kletterturm Traunstein
Die Kletteranlage ist ab dem 24.11.2021 für alle (auch für Jahreskarteninhaber) geschlossen.

Termine

Alpenverein Traunstein - Lawinenkurs ©F. Mittermaier
16
Jan
Lawinenkunde, Umgang mit VS-Gerät, Interpretation Lawinenlagebericht, Beurteilung der Lawinengefahr auch im Gelände
Alpenverein Traunstein - Skitourengrundkurs ©F. Mittermaier
22
Jan
Einstieg zum selbstständigen Skitourengehen
Alpenverein Traunstein - Lawinenkunde ©Pauli Trenkwalder
29
Jan
intensives LVS-Training, Entscheidungsfindungsstrategie, Präzise Tourenplanung mit Checkpunkten

Ausbildung

Alpenverein Traunstein - Lawinenkurs ©F. Mittermaier
16
Jan
Lawinenkunde, Umgang mit VS-Gerät, Interpretation Lawinenlagebericht, Beurteilung der Lawinengefahr auch im Gelände
Alpenverein Traunstein - Skitourengrundkurs ©F. Mittermaier
22
Jan
Einstieg zum selbstständigen Skitourengehen
Alpenverein Traunstein - Lawinenkunde ©Pauli Trenkwalder
29
Jan
intensives LVS-Training, Entscheidungsfindungsstrategie, Präzise Tourenplanung mit Checkpunkten

Hütten und Kletterturm

0
0
Kletterturm Traunstein

Mit Inbetriebnahme der neuen Kletteranlage, die ein attraktives Angebot der Sektion Traunstein darstellt, gelten die nachstehend aufgeführten Gebühren. Da die Errichtung und Finanzierung der Anlagen nicht zuletzt auch aus den Beiträgen der Mitglieder erfolgt, bitten wir um Verständnis, dass wir für Nichtmitglieder prinzipiell in allen Kategorien den doppelten Preis ansetzen müssen.

1
Traunsteiner Skihütte
1.160 M | WINKLMOOSALM | CHIEMGAUER ALPEN

Die Traunsteiner Skihütte auf der Winklmoos-Alm oberhalb von Reit im Winkl gehört der Kategorie II an. Sie verfügt über 4 Betten und 30 Lagerschlafplätze

0
Neue Traunsteiner Hütte
1.560 m | Reiteralpe | Berchtesgadener Alpen

Die Hütte liegt am wildromantischen Hochplateau der Reiteralpe. Eine der wenigen Almgebiete die ursprünglich blieben und nicht über einen Fahrweg erreichbar sind.