Wandergruppe

In den Sommermonaten von Mai bis Oktober treffen wir uns einmal im Monat, am Samstag oder Sonntag, und nutzen den ganzen Tag um die Gipfel unserer typischen Chiemgauer Hausberge zu erkunden. Auch für eine ausgiebige Bergbrotzeit oder Hütteneinkehr wollen wir uns Zeit nehmen. Ein geselliges Miteinander soll im Mittelpunkt stehen.

TOUREN u. TERMINE
16
Mai
Von Aschau auf den Laubenstein
13
Jun
Mittelschwere Wanderung, Trittsicherheit erforderlich; 750 Hm
18
Jul
Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich; 700 Hm; 3,5 Std
BERICHTE u. BILDER
Aufstieg über die Oberauerbrunst-Alm weiter zum Gipfel, Rundtour über die Piesenhausener Hochalm.
GRUPPENINFOS

Wandergruppe

Julia Tiling Leiterin Wandergruppe

Wandergruppe

Wanderprogramm 2021

Sonntag, 16. Mai - Von Aschau auf den Laubenstein
vom Wanderparkplatz Aschau über die Hofalm weiter zum Laubenstein
Anforderung: leichte Wanderung über Forstwege und schmalere Steige im Gipfelbereich. 750 hm; 3 Stunden Gehzeit in Auf- und Abstieg

Sonntag, 13. Juni - Gröhrkopf am Hochfelln
Ab Brand bei Ruhpolding über Forstwege zu den Nesslauer Almen. Auf schmalen Wiesenpfaden weiter bis zum Gröhrkopf. Beim Abstieg kurzer Halt beim Nesslauer Kreuz.
Anforderung: Mittelschwere Wanderung, Trittsicherheit erforderlich! 750 hm, 3,5 Stunden in Auf­und Abstieg

Sonntag, 25. Juli - Gedererwand für geübte Wanderer
Aufstieg vom Wanderparkplatz Hintergschwendt/Aigen über die Nordflanke zum Rossboden. Von dort auf dem Gipfelkamm auf die Gederwand. Abstieg über leichten Wanderweg nach Hintergschwendt.
Anforderung: Anspruchsvollere Wanderung über Wurzelsteige, Handeinsatz an einem Felsen erforderlich. Am Gipfelkamm Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich.
700 hm; 3,5 Stunden im Auf- und Abstieg.

Samstag, 14. August- Rundtour Staudacher Alm
Start am Wanderparkplatz Staudach/Mühlwinkl; anfangs über Forststraße, dann Wurzelsteig zur Schnappenkirche. Von dort weiter zur Staudacher Alm. Abstieg über Weg zur Vorderalm, ab dann Forstweg bis zum Parkplatz.
Anforderung: Mittelschwere Wanderung, 600 hm; 3 Stunden Gehzeit

Samstag, 26. September - Hochplatte
Aufstieg von Mühlau zur Oberauerbrunstalm, über steiles Wiesengelände und Wurzelsteige weiter zum Gipfel der Hochplatte. Abstieg über Piesenhausener Hochalm.
Anforderung: Mittelschwere Wanderung, Trittsicherheit und Kondition erforderlich,
950 hm; 4 Stunden Gehzeit im Auf- und Abstieg.

Anmerkungen: Treffpunkt jeweils um 8.30 Uhr an der Chiemgauhalle in Traunstein.

Kosten: Teilnehmergebühr pro Tagestour - 5,00 Euro.

 

Ansprechpartner
DAV Wanderleiterin
0160 94 95 99 51